na1tur

Mittwoch, 14. Februar 2018

Wildkräutersuppe

Wildkräutersuppe

Rezept für ca 4 bis 5 Personen

Zutaten:
ca 150 gramm Wildkräuter, zB Brennnessel, Schafgarbe, Giersch, Löwenzahn, Schafgarbe, Gundermann und Sauerampfer.

1 1/2 Liter Gemüsebrühe
230 ml Süßrahm (Sahne ungeschlagen)
1 reichlich gehäufter Esslöffel Butter oder Margarine
1 1/2 Esslöffel Mehl
1 Teelöffel Salz
Zur Deko auf der Suppe eignen sich Gänseblümchen und Veilchenblüten

Die Kräuter waschen und kleinhacken.
Gemüsebrühe bereitstellen, selbstgekochte oder fertiges Instandpulver verwenden.

Die Butter oder Margarine erhitzen, Kräuter hinzugeben und verrühren, sodass sie mit der Butter/Margarine überzogen sind. Mit Mehl überstäuben, salzen und unter rühren die Brühe aufgießen, bei mittlerer Hitze 10- 15 Minuten köcheln.

Nach Belieben die Suppe pürieren, die Sahne einrühren und mit Salz abschmecken.
Suppe in Teller füllen und mit Blüten dekorieren.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen