Mittwoch, 4. Februar 2015

Habicht - Vogel des Jahres 2015

Der Habicht wurde  von NABU und dem Landesbund für Vogelschutz (LBV) zum Vogel des Jahres erklärt. Der Habicht ist bei so einigen Jägern und Geflügelzüchtern unbeliebt und wird verfolgt, deshalb sendete man ihn als Botschafter gegen illegale Greifvgelverfolgung aus.



NABU und LBV haben als Signal gegen die illegale Greifvogelverfolgung gemeinsam mit dem Komitee gegen den Vogelmord eine bundesweite Meldeaktion gestartet. Aktuell aufgestellte Fallen, vergiftete oder angeschossene Greifvögel können ab sofort unter der Telefonhotline 030-284984-1555 gemeldet werden. Unter dieser Nummer bieten Experten Hilfe beim Erkennen, Dokumentieren und Anzeigen illegaler Aktivitäten. Darüber hinaus werden auch zurückliegende Fälle illegaler Greifvogelverfolgung erfasst, zu melden unter www.NABU.de/verfolgung .
Goebel Vogel des Jahres 2015 - Habicht groß 17 cm

Veranstaltung - Bio-Fach-Messe 2015

Vom 11.-14.02.2015 findet in Nürnberg die Bio-Fach-Messe statt. Veranstaltungsort ist das Messezentrum Nürnberg.

https://www.biofach.de

Impressionen von der Bio-Fach-Messe 2014 : 



Das große Biogarten-Buch

  • Deutscher Gartenbuchpreis 2014 in zwei Kategorien
  • Buchpreis der Deutschen Gartenbaugesellschaft 2014
  • in 4. Auflage!

Vom Anbau eigener Kartoffeln bis zur Ernte von Erdbeeren: dieser Ratgeber bietet ausführliche Grundlagen und aktuelles Wissen über den ökologischen Anbau von Gemüse, Obst, Kräutern, Blumen, Pilzen und Getreide für EinsteigerInnen, Fortgeschrittene und Profis.

Zitat des Tages - Derjenige, der fliegen lernen....

Derjenige, der fliegen lernen will,
muss erst mal lernen, auf beiden Beinen zu stehen.
Man kann nicht mit dem Fliegen anfangen.
(Friedrich Nietzsche)


 Selbstwertgefühl? Davon könnte ich mehr gebrauchen! Wem ist dieser Gedanke nicht schon mal durch den Kopf gegangen. Wir alle haben sie zwar, die Stärken und Schwächen, Fehler und Talente. Die Frage lautet nur: Wie gehen wir mit ihnen um? Während manche Menschen eine gute Meinung von sich haben, sich mit ihren Mitmenschen auf einer Augenhöhe fühlen und bewusst SIE selbst sind , leiden andere unter den Begleiterscheinungen eines geringen Selbstwertgefühls: eine Neigung zu Harmoniesucht oder Perfektionismus, Schwierigkeiten beim Treffen von Entscheidungen, das Gefühl, vom Partner missverstanden oder von den Mitmenschen permanent beobachtet zu werden. Sie erkennen sich wieder? Dann finden Sie sich nicht damit ab! Verabschieden Sie sich von der Vorstellung, Unsicherheit sei eine unabänderliche Eigenschaft. Stefanie Stahl weist auf Ursachen und Konsequenzen hin und verrät eine Vielzahl erstaunlich einfacher Strategien, wie man aus der eigenen Unsicherheit ausbrechen kann.

Wetter - Frostig

Nun ist er da, der frostige Winter im Februar. In Nürnberg sind es aktuell minus 6 Grad und es liegt etwas Schnee.


Der Gartenteich ist auch schon zugefroren, nur das Stück, wo die Sauerstoffpumpe ist bleibt offen.