Sonntag, 8. März 2015

Zum heutigen Weltfrauentag

Heute ist der internationale Frauentag, der jährlich am 8. März statt findet, erstmals wurde er im Jahr 1911 begangen. Frauen gingen damals auf die Straße und kämpften für das Frauenwahlrecht, für bessere Arbeitsbedingungen, für einen Mutterschutz, für Arbeitsschutzgesetze und für eine 40 Stunden Woche.  

Seitdem hat sich schon viel bewegt und getan zu Gunsten der Frauen, dennoch gibt es immer noch Frauen die zur Prostitution gezwungen werden, deren Einkommen zu niedrig ist, um damit eigenständig ihren Lebensunterhalt bestreiten zu können, es gibt immer noch Gewalt an Frauen und sexuellen Missbrauch, Frauen, die wie Ware behandelt werden etc.. Es gibt Frauen deren Genitalien aus religiösen Gründen verstümmelt werden. Der "Kampf" ist somit noch nicht beendet, es gibt noch zu viele Ungerechtigkeiten gegenüber den Frauen.

Frida: Eine Lebensgeschichte

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen